Archiv der Kategorie: Feinschmeckeriges

Schokokuchen, Stracciatella-Art

Heute sollte es mal wieder Schokolade sein. Aber nicht durchgängig, daher habe ich das altbewährte Rezept wie folgt abgewandelt: 100 g Schokolade in kleine Stückchen gehackt. Ich habe von Moser Roth dunkle Schokolade, 85 % verwendet. Allerdings war das für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | 2 Kommentare

Zitronenmandelkuchen

… nach Tim Mälzer, jedoch Diabetikergerecht abgewandelt und ergänzt. Für eine 18 cm Springform habe ich verwendet: 5 Eier 40 Tropfen Stevia 80 ml Öl, im Originalrezept Olivenöl, bei mir war Walnussöl im Fundus 40 ml Rum 160 g Mandeln, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | 2 Kommentare

Schokotraum

Endlich, Steviaback-Erfolgsmeldung! Im kleinen Kuriositätenladen fand ich das Rezept eines Schokoladenkuchens, das ich Diabetikergerecht versucht habe, abzuwandeln. Für meine Springform mit dem Durchmesser 18 mm benötigte ich: 275 g Schokolade, 85 % (ich verwendete Moser Roth, Aldi) 150 g Sahne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | 4 Kommentare

Klitschkuchen

Heute gab es nur einen Pflücksalat, bestehend aus Mangoldblättchen, Batavia, Spinat, Romena rot und Novita rot und grün. Hatte ich in der Zusammenstellung noch nicht und der war sehr lecker. Dazu gabs ein frisches Dressing aus Joghurt, ein paar Tropfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | 2 Kommentare

Thunfisch

Es ist zwar ein teurer Spass, aber wenn man morgens einkaufen geht und der frische Thunfisch an der Fischtheke schreit: „Nimm mich mit, bin so lecker und denk an den Mitbewohner, der freut sich!“ Tja, da fällt das Neinsagen so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | 4 Kommentare

Steinbeisser

Üblicherweise gare ich frischen Fisch in einem Dampfbeutel in der Mikrowelle. Der ergatterte Steinbeisser war dieses Mal zu groß dafür. Im Fundus der Küche meiner Eltern entdeckte ich einen Bratschlauch und bin ab jetzt überzeugter Fan dieser Garmethode für Fisch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges, Felliges | 2 Kommentare

Hühnchen

Das letzte Mal wurde die doppelte Menge Kartoffeln gegart, so dass nun leckere Rosmarinkartöffelchen produziert werden können. In der heißen Pfanne etwas Butterschmalz verflüssigen lassen und die Kartoffeln von allen Seiten knusprig braten. Mit Rosmarin würzen. Da auch dieses Kraut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | Kommentar hinterlassen

Wummser

Heute lässt das Wetter ein wenig zu wünschen übrig und ich fröstele. Dann stellt sich automatisch die Lust auf Suppiges ein. Der Tiefkühler bevorratet noch einiges an Grünkohl und so stand die Auswahl schnell fest. Die Vorgehensweise habe ich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | 2 Kommentare

Hausmannskost

Einfache Hausmannskost musste es heute sein. Und so wurden grüne Bohnen aus dem Kälteschlaf geweckt und in ein mikrowellengerechtes Geschirr gegeben. Zwiebelchen dazu, in diesem Fall als Granulat. Weiteres Gewürz: Pfeffer aus der Mühle und gaaaaanz viel Bohnenkraut, noch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | Kommentar hinterlassen

Dinkelwaffeln

Zur Feier des Osterfestes musste der Kaffeeklatsch mit etwas Süßem verschönt werden. Das Stöbern im Netz war erfolgreich. Ein Rezept sagt zu und alle Zutaten waren vorhanden. Der Zucker wurde ersetzt durch Stevia, was den Waffeln nicht schlecht bekommen ist. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feinschmeckeriges | Kommentar hinterlassen